Neueintragungen

Eintragungsgebühren für eine Neueintragung

RechtsformGrundgebühr
EinzelunternehmenCHF 120.-
Kollektiv- und KommanditgesellschaftCHF 240.-
AktiengesellschaftCHF 600.- (ggf. Kapitalzuschlag*)
Gesellschaft mit beschränkter HaftungCHF 600.- (ggf. Kapitalzuschlag*)
GenossenschaftCHF 400.-
VereinCHF 400.-
StiftungCHF 400.-
Kommanditgesellschaft für kollektive KapitalanlagenCHF 600.-
Investmentgesellschaft mit festem KapitalCHF 600.- (ggf. Kapitalzuschlag*)
Investmentgesellschaft mit variablem KapitalCHF 600.- (ggf. Kapitalzuschlag**)
Institut des öffentlichen RechtsCHF 500.- (ggf. Kapitalzuschlag*)
Zweigniederlassung mit Hauptsitz in der Schweiz50% der Gebühr für einen Hauptsitz (inkl. Kapitalzuschlag), höchstens CHF 2'500.-
Zweigniederlassung mit Hauptsitz im AuslandGleiche Gebühr wie für einen Hauptsitz (inkl. Kapitalzuschlag)

 

*Kapitalzuschlag:

Beträgt das Kapital mehr als CHF 200'000.–, so erhöht sich die Grundgebühr um 0,2 Promille der diesen Betrag übersteigenden Summe, jedoch höchstens bis auf CHF 10'000.–


**Kapitalzuschlag:

Beträgt bei der Investmentgesellschaft mit variablem Kapital die Mindesteinlage mehr als CHF 250'000.–, so erhöht sich die Grundgebühr um 0,2 Promille der diesen Betrag übersteigenden Summe, jedoch höchstens bis auf CHF 10'000.–

 

Zusatzgebühren für Personeneintragungen:

Pro eingetragene Funktion: CHF 20.-

Pro eingetragene Zeichnungsberechtigung: CHF 30.-

 

Weitere Gebühren:

Für Produkte und Dienstleistungen können weitere Gebühren anfallen.

 

Rechtsgrundlage:

Sämtliche Gebühren finden Sie in der Verordnung über die Gebühren für das Handelsregister.